International Physics Masterclasses
Teilchenidentifikation
Hier wiederholst Du, wie der Detektor aufgebaut ist. Du lernst, wie sich Elementarteilchen identifizieren lassen und wie Du diese in unserem Programm erkennen kannst. In einer abschließenden Übung kannst Du Dein neu erworbenes Wissen testen.

Zeit zum bewussten Spielen! Entdecke in der folgenden interaktiven Animation des ATLAS-Detektors noch einmal selbst, welche Signale die Elementarteilchen hinterlassen. Wähle dabei im oberen Menü den Namen des entsprechenden Teilchens und verfolge seinen Weg durch den Detektor. Beachte in der Animation, dass eine gestrichelte Linie den Weg eines elektrisch neutralen Teilchens beschreibt, das vom Detektor – wenn überhaupt – erst dann nachgewiesen wird, wenn es Einträge im Kalorimeter hinterlässt.

Das Programm, welches wir verwenden werden und das auf der nächsten Seite erläutert wird veranschaulicht Ereignisse von Proton-Proton-Kollisionen in der Querschnittsansicht auf ähnliche Weise.

Solltest Du den Aufbau des ATLAS-Detektors noch nicht kennen, kannst Du Dich darüber unter dem Menüpunkt ATLAS-Detektor informieren.